Project Description

Die Rolle der Musik in der Film-, Funk- und Fernsehwerbung

Fachbuch mit praktischen Tipps zur Komposition von Werbemusik

Die Rolle der Musik in der Werbung - Fachbuch

Dieses Fachbuch (59 Seiten) enthält praktische Tipps zur Komposition von Werbemusik sowie eine Tabelle mit Instrumentationstipps. Seit der Erstveröffentlichung im Jahr 1978 wurde die Broschüre vielfach zitiert, unter anderem von Manfred Spitzer in „Musik im Kopf“, von Claudia Bullerjahn in „Grundlagen der Wirkung von Filmmusik“ und von Kai Degenhardt in „Powered by Emotion. Zur Bedeutung und Grammatik der musikalischen Sprache“. 1999 erschien unter Mitarbeit von Gisela Wüsthoff im Verlag Merseburger Berlin eine zweite, überarbeitete Auflage.

Kundenrezension: Klaus Wüsthoff beschreibt sehr verständlich den Einsatz der Musik in der Werbung. Er erläutert verschiedene Kompositionsformen, bezieht sich auf die Funktion der Musik in der Werbung und ergänzt seine Ausführungen durch eine ausführliche Tabelle über Instrumente, deren Klangfarben und die mit dem jeweiligen Instrument verbundenen Klischee-Vorstellungen und Assoziationen. Das Buch enthält viele praktische Anregungen, die sicherlich sehr hilfreich für andere Komponisten für Funk- oder Fernsehwerbespots sein können.

Bezug: Verlag Merseburger Berlin GmbH, Kassel, www.merseburger.de, Artikel Nr. EM 1192, 12 € zzgl. Versandkosten